Ja, ja, ich weiß…

Reißerischer Titel und ekelhafte Vorstellung.

Aber was, wenn ich Ihnen sagen würde, dass Menschen bereit sind, für diese Art von „Produkt“ mehr Geld zu bezahlen als für eine neue Mercedes S-Klasse?

Erfunden hat es ein Künstler namens Pietro Manzoni. Der kam 1961 auf die findige Idee seine eigene Sudelei in Dosen zu verpacken und zu verkaufen.

Bei Sotheby´s London ist der „heiße Scheiß“ zuletzt für ca. 121.000 € pro Dose über die Theke gegangen…

Und was will ich Ihnen jetzt damit sagen?

Jepp, genau das!

Es kommt nicht darauf an, WAS Sie verkaufen, sondern WIE Sie es verkaufen.

An Pietro Manzonis Marketing-Meisterwerk können Sie erkennen, dass Sie sogar Unrat für teures Geld verkaufen können, wenn Sie wissen was Sie tun.

Wenn Sie wissen, WIE man ein Produkt richtig verkauft/vermarktet, werden Sie ALLES verkaufen können – und sei es auch Ihr eigener Unflat in Dosen.

„Ach Buza, das ist jetzt nun wirklich nichts Neues, das weiß doch jeder!“

Ernsthaft? Dann frage ich mich, warum Marketing noch heute bei so vielen Unternehmen noch den Ruf hat „nur Gelaber“ zu sein, „keinen messbaren Wertbeitrag zu liefern“, ein mehr oder minder notwendiges Übel zu sein?

Aber ok, lassen Sie es mich selbst beantworten: Weil nicht DAS Marketing das Problem ist, sondern ein INEFFEKTIVES Marketing, das völlig an den Kunden vorbeigeht und deren Effektivität schneller verfliegt als die Flatulenz an der frischen Luft (um mal beim Thema zu bleiben).

Wenn Sie stattdessen die effektivsten Möglichkeiten anwenden wollen, um Marketing zu betreiben, buchen Sie doch einfach meinen 4 ständigen Marketing-Workshop.

Sie erfahren darin alles, was wichtig ist, um die Effektivität Ihres Marketings (inhaltlich) zu verdoppeln. Wir werden nur darüber sprechen – damit auch Sie JEDES Produkt verkaufen können.

Sie wissen ja, wo Sie mich finden können.

Herzlichst

Ihr verdauungsstörungsfreier

Emilian Buza

Ja, ja, ich weiß…

Reißerischer Titel und ekelhafte Vorstellung.

Aber was, wenn ich Ihnen sagen würde, dass Menschen bereit sind, für diese Art von „Produkt“ mehr Geld zu bezahlen als für eine neue Mercedes S-Klasse?

Erfunden hat es ein Künstler namens Pietro Manzoni. Der kam 1961 auf die findige Idee seine eigene Sudelei in Dosen zu verpacken und zu verkaufen.

Bei Sotheby´s London ist der „heiße Scheiß“ zuletzt für ca. 121.000 € pro Dose über die Theke gegangen…

Und was will ich Ihnen jetzt damit sagen?

Jepp, genau das: Es kommt nicht darauf an, WAS Sie verkaufen, sondern WIE Sie es verkaufen.

An Pietro Manzonis Marketing-Meisterwerk können Sie erkennen, dass Sie sogar Unrat für teures Geld verkaufen können, wenn Sie wissen was Sie tun.

Wenn Sie wissen, WIE man ein Produkt richtig verkauft/vermarktet, werden Sie ALLES verkaufen können – und sei es auch Ihr eigener Unflat in Dosen.

„Ach Buza, das ist jetzt nun wirklich nichts Neues, das weiß doch jeder!“

Ernsthaft? Dann frage ich mich aber, warum Marketing noch heute bei so vielen Unternehmen noch den Ruf hat „nur Gelaber“ zu sein, „keinen messbaren Wertbeitrag zu liefern“, ein mehr oder minder notwendiges Übel zu sein?

Aber ok, lassen Sie es mich selbst beantworten: Weil nicht DAS Marketing das Problem ist, sondern ein INEFFEKTIVES Marketing, das völlig an den Kunden vorbeigeht und deren Effektivität schneller verfliegt als die Flatulenz an der frischen Luft.

Wenn Sie stattdessen die effektivsten Möglichkeiten anwenden wollen, um Marketing zu betreiben, buchen Sie meinen 4 ständigen Marketing-Workshop

Sie erfahren darin alles, was wichtig ist, um die Effektivität Ihres Marketings (inhaltlich) zu verdoppeln. Wir werden nur darüber sprechen – damit auch Sie JEDES Produkt verkaufen können.

Sie wissen ja, wo Sie mich finden können.

Herzlichst

Ihr verdauungsstörungsfreier

Emilian Buza

0